Auffrischungskurs Ersteinschätzung

Über den Auffrischungskurs Ersteinschätzung

Zielsetzung

Die Teilnehmer/innen kennen den aktuellen Stand des Manchester-Triage-Systems und haben ihre bisherige Anwendung des Systems reflektiert.

Inhalt

  • Erfahrungsaustausch, Reflexion des bisherigen Handelns
  • Update des Manchester Triage System, Vermittlung von Neuerungen, aktueller Stand des Netzwerk Ersteinschätzung
  • Praktische Übungen mit Fallbeispielen
  • Fragen und Diskussion

Zielgruppe

Pflegende und Ärzt:innen aus Notaufnahmen, Rettungsstellen und Ambulanzen mit absolviertem Basiskurs Ersteinschätzung in den letzten 5 Jahren.

Voraussetzungen / Anforderungen

Absolvierter Basiskurs in den letzten 5 Jahren. Bei einem längeren Zeitraum empfehlen wir den erneuten Besuch eines Basiskurses. Das eigene Buch „Ersteinschätzung in der Notaufnahme“ in der aktuellsten Auflage ist von den Teilnehmenden mitzubringen.

Dauer

etwa 3 Stunden (4 UE) von ca. 15.00 bis ca. 18.15 Uhr

Kursgebühr

100,– € inkl. Lehrmaterialien (von der Umsatzsteuer befreit). 

Anerkennung

Die Lehrgänge sind bei den Ärztekammern und der Registrierung beruflich Pflegender als Weiterbildung anerkannt. In der Regel werden sie mit 2 CME- bzw. 3 CNE-Punkten bewertet. Die Kurse decken auch die Anforderungen der österreichischen, schweizerischen und italienischen Referenzgruppen ab.

Termine für den Auffrischungskurs

Kurse 2024:

  • 21. Februar Lehrgang Auf-1/24 | online (ausgebucht)
  • 09. April Lehrgang Auf-2/24 | online (ausgebucht)
  • 06. Juni Lehrgang Auf-3/24 | online (ausgebucht)
  • 28. Juni Lehrgang Auf-Päd-7/24 | online
  • 07. August Lehrgang Auf-4/24 |online
  • 02. September Lehrgang Auf-Päd-8/24 |online
  • 30. Oktober Lehrgang Auf-5/24 | online
  • 11. Dezember Lehrgang Auf-6/24 | online

Seite teilen: