Skip to Content

Schulungszentrum Südost - Standort München

Das Kompetenz- und Schulungszentrum Süd-Ost am Institut für Notfallmedizin und Medizinmanagement München

INM.pngMit der Errichtung des Institutes für Notfallmedizin und Medizinmanagement (INM) als interdisziplinäre klinische Einrichtung im Klinikum der Universität München durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst entstand zum Jahreswechsel 2001 / 02 die erste Einrichtung in einer deutschsprachigen Universität, die Lehre und Forschung in der Notfallmedizin und im Medizinmanagement zur zentralen Aufgabe hat.

Ab 2003 wurde das Gebäude an der Schillerstraße 53, das dem INM als Institutsgebäude dient, umfassend renoviert und umgebaut. Zum Wintersemester 2005 / 06 wurden dann, neben den Arbeitsebenen für das INM, multifunktionale Lehrflächen, ein Human- Simulation-Center und ein Notarztstandort des Klinikums hier zusammengefasst.

Damit stehen moderne Schulungsräume und optimale Rahmenbedingungen für die Durchführung von Kursangeboten zur Verfügung.
Gemäß der Aufgabenstellung des Institutes ist ein zentraler Bestandteil die Optimierung von Prozessen und die Erhöhung der Patientensicherheit. In diesen Kontext fügt sich das MTS-System - als Mittel der Ersteinschätzung von Notfallpatienten - optimal ein.

Mit der Aufnahme des Schulungsbetriebs 2010 steht nun ein Schulungszentrum für den südöstlichen Teil Deutschlands zur Verfügung, das mit München eine optimale Verkehrsanbindung und ein attraktives Reiseziel bietet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.inm-online.de oder Sie kontaktieren uns unter gs.inm[ät]med.uni-muenchen.de.

Unsere Dozenten:

Bild Mu BS.jpgBild Mu BU.jpg

Von links nach rechts: Benedikt Sandmeyer, Dr. Bert Urban, RA Dr. Patrick M. Lissel

Sie möchten Kontakt zu einem unserer Ausbilder aufnehmen?

Bitte sehr, klicken Sie hier einfach auf den jeweiligen Namen aus der Liste und es öffnet sich ein Kontaktformular:

Benedikt Sandmeyer - Dr. Bert Urban - RA Dr. Patrick M. Lissel



book | by Dr. Radut