Skip to Content

E.R.N.A. und MTS

Manchester Triage System nun Inhalt von Fort- und Weiterbildungen

Seit Mitte 2010 ist die Schulung zum Manchester Triage System in die ERNA-Fortbildung des DBfK integriert. Seit damals haben zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Fortbildung für Pflegekräfte in der "Ersten Hilfe, Rettungsstelle, Notaufnahme und Ambulanz" in Vechta, Hamburg und Berlin stattgefunden. 

Als nächste Fortbildung integrierte dann 2013 das DRK-Schulungszentrum am Schlump in Hamburg den MTS-Basiskurs.

Immer mehr der sich zur Zeit entwickelnden Fachweiterbildungen für Notfallpflege integrieren nun den Mts Basiskurs auch, Vorreiter war 2015 die Caritas Akademie in Köln, demnächst folgen Hanse-Institut Oldenburg, Stiftung St.Marien in Lünen, das Helios Bildungszentrum in Duisburg, das Bildungszentrum des Klinikum Osnabrück. Weitere werden folgen.

Die Schulungstage zur Ersteinschätzung werden von erfahrenen Ausbildern der Schulungszentren durchgeführt (zur Zeit Hamburg, Berlin oder Köln), so dass die Teilnehmer mit Abschluss der Fort-/Weiterbildung dieselbe Qualifikation zur Ersteinschätzung aufweisen werden, wie Teilnehmer des "normalen" Basiskurses.



story | by Dr. Radut